Allgemein

Rote Linsen-Grünkohl-Gemüse mit Tomaten-Ingwer-Sauce

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Grünkohl
  • 200 g rote Linsen
  • 3 große Schalotten
  • 6 eingelegte Tomaten aus dem Glas
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Kokosöl

Zubereitung:

Die Schalotten fein würfeln, den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und mit dem Ingwer und den in Streifen geschnittenen Tomaten in einer Pfanne mit dem Kokosöl anbraten. Die Linsen waschen und dazu geben. Alles gut miteinander vermengen und gut andünsten. Den Grünkohl waschen, die Stiele entfernen und in feine Streifen schneiden, ihn unter das Gemüse heben und mit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze nun abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nach und nach die restliche Gemüsebrühe hinzugeben und ab und zu leicht umrühren. Nochmals 10-15 Minuten ohne Deckel leicht köcheln lassen. Die Linsen quellen gut auf und sollten die Gemüsebrühe restlos aufnehmen, sodass das Gemüse nur noch eine leichte Feuchtigkeit hat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.